Anmeldungsberatung für die Bildungsgänge Handelsschule, Höhere Handelsschule und Kaufmännische Assistenten

Informieren Sie sich jetzt »hier über die Anmeldung an unseren Bildungsgängen Berufsfachschule 1 (Internationale Handelsschule), Berufsfachschule 2 (Handelsschule), zweijährigen Berufsfachschule (Höhere Handelsschule) und Kaufmännische Assistenten für Informationsverarbeitung am Leo-Statz-Berufskolleg in Düsseldorf.

Examensfeier – Die Fachschule für Personalmanagement feiert ihre ersten Absolventinnen und Absolventen

Am vergangenen Samstag, 27.01.2024 war es soweit. Im feierlichen Ambiente des Alten Gerresheimer Bahnhofs erhielten unsere 24 Absolventinnen und Absolventen der Fachschule für Personalmanagement (FS-PeM) ihre Zeugnisse zum Bachelor Professional/zu Staatlich geprüften Betriebswirtinnen und Betriebswirten.

Besonders erfreulich: Alle Studierenden, die ins Examen gegangen sind, haben dieses auch erfolgreich bestanden. Eine Absolventin erlangte die Bestnote 1,0. – Herzlichen Glückwunsch!

Digitalisierung und digitale Medien waren nicht nur während des Studiums ständiger Begleiter. Um möglichst allen Familienmitgliedern und Bekannten die Teilnahme zu ermöglichen, organisierten unsere Studierenden zur Freude aller einen Livestream ihrer Zeugnisübergabe. Die anschließende Party fand bei allen Teilnehmenden ebenfalls großen Anklang.

Allen Absolventinnen und Absolventen herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für Ihre weitere Zukunft!

KMK-Fremdsprachenzertifikate 2024 – Englisch

Es ist wieder soweit. Wie jedes Jahr freuen wir uns allen Auszubildenden sowie Schülerinnen und Schülern auch in diesem Schuljahr die Teilnahme an unseren KMK-Fremdsprachenprüfungen kostenfrei anbieten zu können.

In Englisch können Prüfungen auf den Niveaustufen B2 und C1 abgelegt und damit ein Nachweis über die Sprachfähigkeit erbracht werden. Sie erhalten mit erfolgreichem Bestehen ein Zertifikat bzw. eine Urkunde.

  • Die schriftliche Prüfung besteht aus vier Teilen: Hörverständnis, Leseverständnis, Produktion, Mediation.
  • Die mündliche Prüfung besteht aus einem freien Teil und einem vorbereiteten Rollenspiel mit einem Prüfungspartner.

TERMINE:

05. und 06.03.2024 – Englisch für Wirtschaft und Verwaltung – Niveaustufe C1 GER – oder alternativ Niveaustufe B2 GER

19. und 20.03.2024 – Englisch für Versicherungen und Finanzen – Niveaustufe B2 GER

Unseren engagierten Lehrerinnen und Lehrern ist es wichtig, dass dieses großartige Angebot von möglichst vielen angenommen werden kann. Die Prüfung ist daher für alle Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende des Leo-Statz-Berufkollegs ohne Gebühr.

Sie wollen sich »anmelden oder haben noch Fragen? Frau Prüfer steht Ihnen unter pruefer@leo-statz-berufskolleg.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf euch und Sie.

Bis dahin! – See you then!

Trauer um Stefan Schwegmann

Wir trauern um unseren lieben, verstorbenen Kollegen Stefan Schwegmann.

Abschlussfeier der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen 2023 – altes Berufsbild verabschiedet – neue Aula-Technik feiert Premiere

In feierlichem Ambiente wurde am Freitag, den 24. November 2023, in der Aula des Leo-Statz-Berufskollegs dem letzten Jahrgang des alten Berufsbilds der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen die Berufsschul-Abschlusszeugnisse verliehen.

Nach Grußworten des Moderators Christian Biermann nahmen die Auszubildenden aus den Blockklassen 21, 22 und 24 ihre Zeugnisse von ihren Klassenlehrern Martina Reef-Ertan, Torsten Wegg und Alexander Roese in Empfang.

Im Rahmen der Bestenehrung wurden in diesem Jahr Markus Ulrich (Provinzial Versicherung, VPO21), Elias Große (Provinzial Versicherung, VPO22) sowie Daniel Ivanov (ERGO Group, VPO24) und Lucas Kronabeter (Axa Versicherung, VPO24) als Klassenbeste ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Beim anschließenden „Get Together“ tauschte man sich mit Ausbildungsverantwortlichen und Lehrenden neben der gemeinsamen Berufsschulzeit auch über die neue Licht- und Videotechnik in der Aula unserer Schule aus.

Wir wünschen unseren Auszubildenden alles Gute für ihre berufliche Zukunft und freuen uns auf ein Wiedersehen beim berufsbegleitenden Studium in der Düsseldorfer Fachschule für Finanzdienstleistungen!

Einladung zum „Open house day“ am 18.01.2024 und am 23.01.2024

Liebe Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse,

dieses Jahr findet unser Tag der offenen Tür in einem anderen Format statt:

Am Donnerstag, den 18.01.2024 und Dienstag, den 23.01.2024 laden wir Euch jeweils von 9:30 Uhr bis 13:10 Uhr ganz herzlich zu einem „Open house day“ am Leo-Statz-Berufskolleg ein.

An diesem Tag habt Ihr in unserem Gebäude in der Kirchfeldstraße 94-96 die Möglichkeit, in den Unterricht von ausgewählten Fächern der Unterstufen im Bildungsgang „kaufmännische Assistenten (Fachrichtung Informationsverarbeitung)“ zu schnuppern.

Außerdem habt ihr die Gelegenheit, mit Lehrerinnen und Lehrern sowie mit Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen und Beratungsmöglichkeiten wahrzunehmen.

Die Anmeldung erfolgt entweder »hier oder über den nebenstehenden QR-Code.

Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden im Bildungsgang „Bankkaufleute“

Am 17. und 24. November 2023 wurden die 113 neuen Auszubildenden der Unterstufenklassen des Bildungsganges „Bankkaufleute“ vom Team des Leo-Statz-Berufskollegs im Rahmen des „Onboardings“ herzlich willkommen geheißen.

Noch bevor der eigentliche Berufsschulunterricht in der Folgewoche startet, hat diese Einführung zum Ziel, dass die angehenden Bankkaufleute mit den nötigen Informationen und technischen Werkzeugen ausgestattet sind, um erfolgreich mit dem Tablet-gestützten Unterricht beginnen zu können.

An diesen Tagen erhielten die Auszubildenden ihre persönlichen WLAN- und Software-Zugangsdaten sowie weitere praktische Informationen für den Schulalltag mit dem Tablet. So wurde ihnen unter anderem der digitale Stundenplan des Leo-Statz-Berufskollegs per „WebUntis“ vorgestellt. Außerdem konnten sie sich mit unserer Lernplattform „Moodle“ vertraut machen und lernten den Downloadbereich für das Unterrichtsmaterial kennen.

Wir wünschen allen Auszubildenden der Banken-Unterstufenklassen einen guten Start und eine erfolgreiche Berufsschulzeit bei uns!

(v.l.n.r., Clémentine Marcovici, Dr. Khalid Ebanhesaten, Bildungsgangkoordinatorin Bankkaufleute Andrea terVoert, Stefan Landrichinger und Bildungsgangleiterin Linda Stehling)

Berufsorientierungstag am Leo-Statz-Berufskolleg – ein voller Erfolg!

Ganze 29 Unternehmen und Organisationen sowie die Industrie- und Handelskammer (IHK), die Handwerkskammer (HWK) und Beraterinnen der Agentur für Arbeit durften wir am 14.11.2023 zum Berufsorientierungstag (BIT) in unserer Schule begrüßen. Über das große Interesse freuen wir uns sehr.

Der BIT 2023 richtete sich vorrangig an die Klassen der Höheren Handelsschule, der Kaufmännischen Assistenten, der Handelsschule sowie den Bereich Ausbildungsvorbereitung.

Die Schülerinnen und Schüler waren in Begleitung ihrer Lehrerinnen und Lehrer und konnten sich in anregender Atmosphäre in der Turnhalle und Aula über verschiedene Berufe informieren.

An den Messeständen der Aussteller gab es reichlich Informationsmaterial, das Interessierten dabei half, sich ein umfassendes Bild von den verschiedenen Berufsfeldern zu machen. Zudem wurden gewinnbringende Gespräche geführt, bei denen Fragen gestellt und wichtige Kontakte geknüpft werden konnten.

Wir freuen uns, dass der Berufsorientierungstag ein so großer Erfolg war und hoffen, dass unsere Schülerinnen und Schüler viele wertvolle Erkenntnisse für ihre berufliche Zukunft mit nach Hause nehmen konnten.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bei allen Unternehmen und Organisationen, der IHK, der HWK und den Beraterinnen von der Agentur für Arbeit bedanken, die unseren Berufsorientierungstag getragen haben. Ebenso ein herzliches Dankeschön an unsere Lehrerinnen und Lehrer, die die Klassen begleitet und unterstützt haben.

Wir sind uns sicher, dass diese Veranstaltung dazu beiträgt, dass unsere Schülerinnen und Schüler ihren beruflichen Weg erfolgreich und noch bewusster einschlagen können.

Vorbereitung auf den Berufsinformationstag

In der Woche vom 06.11.2023 bis zum 10.11.2023 haben sich die Unterstufen der Höheren Handelsschule intensiv auf den Berufsinformationstag am 14.11.2023 vorbereitet. Im Team-Teaching konnten die Schülerinnen und Schüler individuell ihren Lebenslauf überarbeiten und lernen, wie man eine E-Mail schreibt, wenn man an einem Praktikumsplatz interessiert ist. Außerdem hatte jede Klasse die Möglichkeit, die am BIT teilnehmenden Unternehmen bereits jetzt kennenzulernen.

Neben einer Einführung in das Thema „Passende Kleidung“ um ein professionelles Auftreten beim BIT sicherzustellen, stand auf dem Programm, dass alle Schülerinnen und Schüler eine ganz individuelle Vorstellung zu ihrer Person entwickelten und ergänzend dazu Fragen überlegten, die sie den Unternehmensvertretern und -vertreterinnen auf dem Berufsinformationstag stellen möchten.

Unser Berufsorientierungsteam hat die Fachkolleginnen und -kollegen bei der Vorbereitung auf den BIT in den Klassen unterstützt.

Ferienworkshop #meineStadt

Vom 9. bis 13. Oktober hat das Team der Schulsozialarbeit zusammen mit der Lehrkraft Frau Schneider für Schüler und Schülerinnen der Internationalen Förderklassen einen Ferienworkshop angeboten. Neun Jugendliche haben sich dafür angemeldet und eine ereignisreiche Woche erlebt.

Der Schüler Ismael hat die Woche in eigenen Worten zusammengefasst:

„In der letzten Woche haben wir so viele Sachen gemacht… wir haben ein Ausflug zum Rheinturm gemacht. Es war erstaunlich, weil er aufgrund seiner Höhe ziemlich imposant ist. Aber auf jeden Fall mangelte es nicht an Lachen und Spaß.
Wir sind ins Museum gegangen und haben viele Gemälde und Skulpturen gesehen.
Am dritten Tag sind wir in zwei Gruppen los: Kiana, Salia, Samuella, Cynthia und ich sind zum Paradies Strand gegangen zum Fotos machen für unsere Collage.
Am vierten Tag haben wir unsere Fotocollagen gemacht und Kiana, Salia und Herr Netz haben den Grill aufgebaut. Wir haben viel gelacht, obwohl ich gestresst war, weil alles auseinanderfiel, aber am Ende haben wir ihn perfekt aufgebaut.
Am letzten Tag machen wir ein BBQ mit allen.“

Die von den Schülerinnen und Schülern erstellte Fotocollagen können nun an der Wand vor dem Sekretariat in der Friedenstraße bewundert werden.